Investitionsmanagement

Mittelstandsfinanzierung

Investitionsmanagement der Deugefin-Gruppe

Die richtige Entscheidung

Die Deugeselekt wird im Rahmen einer Bedarfs-Deckung tätig und gemäß Auftrag die an sie gestellten Aufgaben im Sinne des Mandanten erarbeiten. In Zusammenarbeit mit den verbunden Gruppen-Unternehmen sowie externen Beratungs- und Vermittlungsgesellschaften schaffen wir neue Wege für unsere Kunden.

Deugeselekt_Auswahl
Deugeselekt Tabelle
Kapitalerhalt
Deugeselekt Team
5/5
Die Deugeselekt ist als Servicedienstleister ausnehmend beratend tätig. Unsere Aufgabe besteht darin, in Zusammenarbeit mit unseren Gruppen-Unternehmen sowie externen Beratern das bestmögliche Ergebnis für unsere Kunden zu erarbeiten. Auf diesem Weg greifen wir auf direkte Bankkontakte zurück, aber auch über Vermittlungsgesellschaften auf Familieoffices oder Mezzanine Geldgeber. Unser Hauptaugenmerk liegt dabei auf einer ergebnisorientierten Lösung möglicher Aufgabenstellungen. Beratung und die Einbeziehung Dritter Partner basieren auf einer aufwandsbezogenen Vergütung unserer Tätigkeit.
Deugeselekt GmbH & Co. KG
Investitionsmanagement

Durch den weltweiten Wandel des internationalen Bankensektors (v.a. durch Basel) und einer Risikoaversion klassischer Geschäftsbanken, fällt es mittelständischen Unternehmen zunehmend schwerer, notwendig gewordene Kapitalmittel für Wachstum, Refinanzierung von bestehenden Verbindlichkeiten oder  Sondersituationen über eine klassische Bankfinanzierung zu herzustellen. Die Deugeselekt GmbH & Co. KG schafft einen Zugang zu bankenunabhängigen Mitteln. Dadurch werden Finanzierungsabhängigkeiten reduziert und Flexibilität für das Unternehmen geschaffen

Angebot

Unser Angebot

wir helfen bei der Beschaffung von

I.Investitionen/Finanzierung über Fondslösungen – Feeder- oder Direktinvestment
II.Working-Capital Optimierung: Auftragsvorfinanzierung, Wareneinkaufsfinanzierung, Forderungsankauf, Projektfinanzierung Sale-and-Lease-back Transaktionen des Anlagevermögens (Maschinen etc. – Bonitätsunabhängig)
III.Real-Estate Finanzierungen: Eigenkapital für Immobilienprojektentwicklungen (junior loan), Fremdkapital für Immobilienprojektentwicklungen (senior loan), Joint-Ventures für Immobilienprojektentwicklungen, Sale-and-Lease-back Transaktionen von Immobilien (alle Immobilienklassen – Bonitätsunabhängig)
IV.Bilanzoptimierung: Nachrangiges Mezzanine-Kapital zur Verbesserung der Bilanzkennzahlen (Eigenkapitalquote, Verschuldungsgrad), Hebung von stillen Reserven, Private-Equity Transaktionen (Verkauf von Minder-/ Mehrheiten)

Nehmen Sie Kontakt auf

Deugeselekt GmbH & Co. KG

Schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir werden und baldmöglichst melden.